E-Lastenrad in Hartenberg-Münchfeld kostenfrei nutzbar

 

Im Beisein der Verkehrsdezernentin Janina Steinkrüger und der Ortsvorsteherin Christin Sauer nahmen der ADFC (Rolf Pinckert) und die UrStrom eG (Dr. Philipp Veit) das kostenfreie e-Lastenrad am Samstag, dem 4. Juni 2022, feierlich in Betrieb.

 

Das e-Lastenrad "HaMü-carrier" am Standort Starenweg 2, Mainz-Hartenberg
Das e-Lastenrad "HaMü-carrier" am Standort Starenweg 2, Mainz-Hartenberg © Rolf Pinckert, ADFC Mainz-Bingen

Janina Steinkrüger lobte das Engagement und die Investition, hier ein Lastenrad zur Verfügung zustellen, welches nicht in der Innenstand seinen Standort hat. Es ist ein wichtiger Baustein zu mehr lebenswerter Stadt sowie Menschen Alternativen zum Auto aufzuzeigen.  

  

Mit dem „HaMü-Carrier“ machen wir die Mobilitätsalternative der „freien Lastenräder“ nun auch 
für Bürger:innen in und um den Mainzer Stadtteil Hartenberg-Münchfeld verfügbar, freute sich Christin Sauer.  

Zahlreiche Bürger:innen, Kinder und Jugendliche nutzen die Möglichkeit zur kostenfreien Probefahrt. Selbst nach Ende der offiziellen Veranstaltungen kamen noch ca. 15 Personen zum Probefahren. Sie lobten die einfache Inbetriebnahme und die angenehme Fahrweise. Viele freuten sich schon auf eine Fahrt zum Baumarkt, zum Wochenmarkt oder einfach mal so zum Ausfahren mit kleinen Kindern bis sieben Jahren. Das Rad verfügt über entsprechende Sicherheitsvorrichtungen.  

Es handelt sich um ein „Baboe City Mountain“, ein e-Lastenrad mit stufenloser Schaltung für gleichmäßiges und entspanntes Fahren. Mit dem zweirädrigen Gefährt lassen sich zwei Kinder z.B. zur Kita oder zum Schwimmbad sowie der Wocheneinkauf und vieles mehr prima  transportieren. 


Seinen festen Standort hat der „HaMü-Carrier“ an der UrStromMobil Carsharing-Station an der Ecke Finkenstraße/Starenweg, unweit des SWR. Dank des modernen, App-basierten Schlosses steht der „HaMü-Carrier“ allen Mainzer Bürger:innen flexibel und rund um die Uhr zu Diensten. 

Für die kostenlose Ausleihe ist die Registrierung auf www.urstrom-mobil.de/preise/ und die Vorlage des Personalausweises erforderlich. Die Nutzung kann für die Dauer von einer Stunde bis zu zwei Werktagen erfolgen. 

 


https://rlp.adfc.de/neuigkeit/e-lastenrad-in-hartenberg-muenchfeld-kostenfrei-nutzbar

Bleiben Sie in Kontakt