ADFC: Fahrradclub begrüßt 5.000. Mitglied in Rheinland-Pfalz

 

Junge Familie in Landau ausgezeichnet

 

Das Interesse am Radfahren hat auch in Rheinland-Pfalz in den letzten Jahren ständig weiter zugenommen – das macht sich auch beim Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) bemerkbar. Diese Woche konnte der Landesvorsitzende Andreas Geers eine Familie aus Landau als 5.000 Mitglied im Verein begrüßen. Er übergab den jungen Eltern Laura Fischbach und Simon Schellen eine Urkunde und passende ADFC-Fahrradklingeln – und freute sich, dass sie mit ihren drei kleinen Kindern regelmäßig durch Landau radeln.

Mit dem Fahrrad groß zu werden und schon den Weg zum Kindergarten radeln zu können: das wünschen wir uns für alle Kinder im Land. Dafür braucht es gute und sichere Wege, viel mehr verkehrsberuhigte Bereiche und auch auf dem Land Verbindungen zwischen benachbarten Orten, die sicheres Fahren möglich machen.   

 


https://rlp.adfc.de/neuigkeit/adfc-fahrradclub-begruesst-5000-mitglied-in-rheinland-pfalz

Bleiben Sie in Kontakt