Der ADFC ist die Fahrradlobby mit mehr als 200.000 Mitgliedern.
ADFC-Mitglied werden

Mehr Platz fürs Rad - für gute und breite Radwege, sichere Fahrradabstellplätze und für bessere Radfahrbedingungen für Jung und Alt: Das fordert die Kampagne auch 2021!
#MehrPlatzFürsRad

Der ADFC will die Verkehrswende – mit dem Fahrrad im Mittelpunkt.
Zu den ADFC-Positionen

Mehr als 13.000 Menschen sind im ADFC vor Ort für besseren Radverkehr aktiv. Unser Ziel: Lebenswerte Städte mit viel mehr Radverkehr.
ADFC vor Ort

Rad- und Fußverkehr sind aktive Mobilität – das Herz der Mobilität der Zukunft. Es geht nicht nur ums Fahrrad – es geht vor allem um die Lebensqualität von Menschen. Der ADFC will von der autogerechten hin zur menschenfreundlichen Stadt.
Zum ADFC Fahrradklima-Test

Der ADFC will, dass die Mehrheit aller Menschen das Fahrrad künftig ganz selbstverständlich als Alltagsverkehrsmittel verwenden kann.
Verbrauchertipps für den Alltag

Neuigkeiten

Kidical Mass Logo

Kidical Mass Aktionswochenende 2023: Mainz fährt erneut mit

Mainz fährt eine Kidical Mass am 24. September 2023 in dem Bereich Hartenberg/Münchfeld

„Wir sind nicht (nur) … niedlich, wir sind die Mobilitätsrevolution!“

ADFC Rheinland-Pfalz – Neuer Geschäftsführer

01.09.2023

Leidenschaft für’s Fahrrad

 

Robert Wöhler (33 Jahre) will Bedingungen für Radfahrende verbessern

Start zum Stadradeln in Stadecken-Elsheim

STADTRADELN in Stadecken-Elsheim findet vom 02. bis zum 22. September 2023 statt

STADTRADELN in Stadecken-Elsheim findet vom 02. bis zum 22. September 2023 statt – Eröffnungsveranstaltung geplant. Teilnahme für mehr Lebensqualität und Radförderung im Ort.

Agenda-Tag in Mainz: ADFC Mainz Bingen unterstützt

Das Forum Lokale AGENDA Mainz besteht aus Bürgern, die sich im Mainzer AGENDA-Prozess auf unterschiedlichste Weise engagieren. Sie sind in verschiedenen Arbeitskreisen oder in Vereinen organisiert und arbeiten gemeinsam mit der Stadt Mainz.

Fahrradgottesdienst in Bad Kreuznach

Fahrradgottesdienst in Bad Kreuznach

Zum dritten Mal fand am 02. Juli 2023 in Bad Kreuznach ein Fahrradgottesdienst statt. Eingeladen hatten die evangelische Kirchengemeinde und Pfarrer Claus Clausen.

Schriftzug "Werde Teil der Radvolution" in orange auf lila Hintergrund

„Mit der RADvolution machen wir Deutschland zum Fahrradland“

Interview

Mit der RADvolution hat der ADFC zum Weltfahrradtag eine neue bundesweite Kampagne gestartet. ADFC-Kommunikationsvorstand Reinhard Buschmann-Carl erklärt, was der ADFC damit erreichen will und wie man mitmachen kann.

Rolf Pinckert (ADFC Mainz-Bingen) spricht bei der Demo auf der Alicenbrücke am 16.06.2023

Demo zur Umwidmung einer KFZ- in eine Radspur

Um unserer Forderung „Mehr Platz fürs Rad“ auf der Alicenbrücke in Mainz Gehör zu verschaffen haben wir bei der Demo am 15.06.2023 die Umwidmung einer gemäß unserer Verkehrszählung nicht benötigten KFZ- in eine Radspur gefordert.

Eurobike Festival Days

Die Eurobike ist die Weltleitmesse der Fahrradbranche. Sie findet dieses Jahr in Frankfurt statt. Am Samstag und Sonntag sind die sog. Festival Days, geöffnet für alle Radbegeisterte.

Auftakt-Tour zum Stadradeln Mainz 2023 mit Amelie Döres (Mitte) und OB Nino Haase (2.v.r.)

Stadtradeln Mainz ist gestartet

Am Montag, den 5. Juni startete das Stadtradeln in Mainz. In 21 Tagen können Radfahrende viele Kilometer sammeln und so der Stadt Mainz klar machen, wie wichtig gute und sichere Radwege sind.

zur Seite Neuigkeiten

Termine

Radtouren

Bleiben Sie in Kontakt