adfc-Radtour: Vini e Monti

Am Sonntag, den 30.06.2024 bietet der ADFC Landau-SÜW eine Rad-Rundfahrt von Annweiler über Landau, Billigheim, Bad Bergzabern, Vorderweidenthal und Lug zurück nach Annweiler an.

Die Route der Gesamtlänge von 65 km führt über kurze Strecken mit ambitionierten Steigungen (insges. 700 Hm) die meiste Zeit auf Wirtschafts- und Radwegen aus dem Queichtal über das offene Rebenmeer der Südpfalz in die pittoresken Wasgau-Berglandschaft. Die Kreisgrenze zur Südwestpfalz wird zweimal überschritten. Dort wird deutlich, wo künftig die Landkreise gefordert sein werden, an den Übergängen das Radfahren leicht und übersichtlich zu gestalten.

Eine Rast ist in Bad Bergzabern vorgesehen. Dort und in Landau sind jeweils auch die Bahnhöfe Ziel, damit ein geregelter Einstieg in oder Ausstieg aus der aktiven Gruppe möglich wird. Gerne können auch nur Teilstrecken mitgefahren werden. E-Bikes sind willkommen, das Tempo orientiert sich allerdings an den „muskelbetriebenen“ Bio-Rädern.

09:30 Uhr startet die Runde am Bahnhof Annweiler. Sie ist für adfc- und PWV-Mitglieder kostenfrei, ansonsten sind vor Ort 5 Euro zu entrichten. Die Anmeldung per Email bei Michael Schindler (kv.landau@adfc-rlp.de) ist erforderlich. Wir erwarten, dass ein Fahrradhelm getragen wird und raten zu Warnwesten.


https://rlp.adfc.de/pressemitteilung/adfc-radtour-vini-e-monti

Bleiben Sie in Kontakt